Romeo wird groß

Nun sind Inni und Nilla sei 1  1/2 Jahren hier bei mir und den Wölfen.....und erfreuen sich bestens.....
Leider ist Nilla noch immer etwas Scheu und vor allem wenn Beuscher kommen....

Nilla liebt mich und lässt sich auch aus der Hand füttern , aber mehr nicht....und  Inni ist hier der 4 Hund :-) 

Spielen tuen die Beiden wenig, da Inni ne kleine faule Socke ist ;-) 
 ihr Hobby ist Leckerchen sammeln und mir manchmal mein Essen zu stibitzen.....

Da kam mir die Idee Nilla ein Baby an die Pfoten zu geben......

So zog am 7.August 2015   Romeo ein ...Er ist ein BKH ( Britsch Kurzhaar Kater )...... Romeo tat sich in den ersten Tagen sehr schwer sich hier einzugewöhnen und war leider auch nicht Stubenrein....

Nun Ende September ist dies alles vergessen.... Romeo hat sich sehr gut eingelebt und Nilla ist seine Ziehmama.... Nun ist Nilla immer präsent und freut sich das sie Jemand zum Betüdddeln hat....
Inni war in den ersten Zeit beleidigt so nach dem Motto," kannst du den mir da mal wegnehmen, ist mir zu wild und klein" und verschwand dann in ihrer Höhle :-D

Romeo frisst sehr gut und nimmt gut zu und wächst prima....

Mit den Wölfen kommt Romeo bestens zurecht, vor allem mit Lara......

Freue mich auf ein Leben mit meinen Wölfen und Kätzchen und bin gespannt ,was das Leben noch zu bieten hat.....

Zum Seitenanfang